Datenschutzrichtlinien

 

Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist für Momanda ein zentrales Anliegen.

Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchte dich Momanda darüber informieren, wie Momanda deine personenbezogenen Daten verarbeitet und wie du diese Daten mit anderen Nutzern austauschen kannst.

 

Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die Nutzungsbedingungen.

 

1. Grundsätzliches
Momanda erhebt, verarbeitet und nutzt deine personenbezogenen Daten unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union.

In keinem Fall wird Momanda deine personenbezogenen Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis geben oder diese sonst wie an Dritte weitergeben.


2. Privatsphäreneinstellungen
Nichtmitglieder von Momanda können deine personenbezogenen Daten nur dann einsehen, wenn du dies in deinen Privatsphäreneinstellungen freigibst.
Die Standardeinstellung deiner Privatsphäreneinstellung bei der Anmeldung ist wie folgt geregelt:

2.1 Gast-Konto:
- Keine Sichtbarkeit des Profils
- Kann in der Suche nicht gefunden werden

2.2 Momanda-Nutzer (Momander) und Anbieter:

- Sichtbarkeit des Profils, der Angebote und der Produkte auch für nicht eingeloggte Nutzer
- Kann über die Suche gefunden werden
- Pinnwandeinträge und Kommentare können von allen Mitgliedern gesehen werden

Die Privatsphäreneinstellungen können auch individuell angepasst werden.

 

3. Freundschaftsanfragen
Freundschaftsanfragen müssen von dem Freund aktiv bestätigt werden. Sobald dieser bestätigt ist, werden Pinnwand, Kommentare und Aktivitäten dieses Nutzers auf der Seite „Start“ im Reiter „Meine Freude“ eingeblendet. (Standardeinstellung)

 

4. Fangruppen
Der Momanda-Nutzer kann Fangruppen beitreten. Aktivitäten dieser Fangruppe, Forum, Termine oder Statusmeldungen werden auf der Seite „Start“ unter dem Reiter „Meine Fangruppen“ eingeblendet. Ferner hat der Moderator der Fangruppen die Möglichkeit, an alle Mitglieder einer Fangruppe eine Private Nachricht zu senden.

Einer Fangruppe kann man jederzeit wieder austreten.

Je nach Veröffentlichungs-Einstellung der Fangruppe kann von Nicht-Mitgliedern gesehen werden, wer dieser Fangruppe angehört und welche Aktivitäten in dieser Fangruppe stattfinden.

Der Moderator der Fangruppe ist befugt, Mitglieder zu einer Fangruppe zuzulassen oder auch wieder zu sperren.

 

5. Einladungen
Als Momanda-Nutzer kannst du andere Personen zu Momanda einladen. Momanda verarbeitet die dabei erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich für die Einladung und verwendet sie für keine anderen Zwecke.

 

6. Suchfunktionen
Die Momanda-Dienste bieten dir verschiedene Möglichkeiten der Suche nach anderen Mitgliedern. Diese verschiedenen Suchfunktionen unterstützen dich dabei, andere Mitglieder mit ähnlichen Interessen zu finden. Die Suchfunktionen helfen dir zudem, den Kontakt zu anderen Mitgliedern herzustellen, die genau das bieten, was du suchst. So kannst du genau die Kontakte finden, die du wirklich suchst – und damit dein persönliches Netzwerk ganz gezielt erweitern.

 

 

Beim Löschen von deinen Daten, Beiträgen oder Nachrichten werden diese auch tatsächlich und vollständig aus unserem System entfernt. Dies ist unwiderruflich.

 

 

Rosenheim, Oktober 2011

Contact